Unterwasserfotos Marsa Shagra

Zum mittlerweile siebten Mal das Tauchcamp „Red Sea Diving Safari“  bei Marsa Alam (Marsa Shagra). Wird’s nicht langweilig? Sicher nicht. Diesmal stand das Ganze im Zeichen von Weitwinkel und (ein wenig) UW Video.

marsa_shagra_aegypten_korallenblock
An jedem Korallenblock das pralle Leben

Der Tagesablauf: Aufstehen – Tauchgang – Frühstück -Faulenzen – Tauchen – Mittagessen – Faulenzen – Tauchgang – Dekobier/Abendessen… und früh zu Bett 😉

portfolio_uw_marsa_shagra_anemonenfische
Anemomenfische am Nordriff
Großmaulmakrelen / Marsa Shagra / Ägypten
Großmaulmakrelen – im Flachbereich des Riffes, oftmals dicht unter der Oberfläche.

Neben den Tauchgängen stand diesmal auch ein Trip zum Wrack bei Abu Guhsun auf dem Programm. Selten war Wracktauchen einfacher: Einstieg vom Strand, langsam abfallendes Riff und das Wrack selber auf einer Tiefe von ca. 5/6m bis ca 18/19m… zwei entspannte Tauchgänge.

portfolio_uw_marsa_shagra_wrack_abu_ghusun
Wrack beim Riff von Abu Ghusun / Wadi Gimal Nationalpark

Neben dem Ausflug zum Wrack gab’s auch wieder einen Trip zur Seegraswiese am Tauchplatz Marsa Abu Dabab. Sehr selten hat man hier die Chance eine Seekuh (Dugong) zu sehen, aber die Grünen Meeresschildkröten sind quasi „garantiert“.

marsa_shagra_aegypten_abu_dabab_schildkroete
Grasende Meeresschildkröte.
portfolio_uw_marsa_shagra_meerbarben
Meerbarben am Nordriff
marsa_shagra_aegypten_blaupunktrochen
Blaupunktrochen – reichlich anzutreffen